Nach überzeugender Pilotinstallation der modernen highspeed Netzwerkinfrastruktur in der „Villa-Kunterbunt“,
der Hauptverwaltung der LVM-Versicherungen, wurden alle deutschen LVM-Filialen neu vernetzt.

Fakten LVM-Versicherungen:

›› Rund 3 Mio. Kunden

›› 8,9 Mio. Verträge

›› € 11,6 Mrd. Kapitalanlagen

›› Top 5 bei KFZ-Versicherungen

›› ca. 2.100 Agenten deutschlandweit

 

LVM Versicherung in Münster

LVM-Neubau: Highspeed Netzwerk in der „Villa- Kunterbunt“ überzeugt.

Die LVM Versicherungen haben sich in ihrer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte zu einer der 20 führenden Erst-Versicherungsgruppen in Deutschland entwickelt. Ihren rund 3 Millionen Kunden mit insgesamt 8,9 Millionen Verträgen bietet die Unternehmensgruppe umfassende Beratung, zuverlässigen Versicherungsschutz und schnelle Hilfe im Schadensfall. Insbesondere als Autoversicherer hat sich das Unternehmen einen Namen gemacht. Mit rund 2,6 Millionen versicherten Fahrzeugen sind die LVM Versicherungen bundesweit einer der großen Anbieter von Versicherungsschutz rund ums Auto.

 

In der Direktion Münster sind über 2.800 Mitarbeiter, mehr als 100 Auszubildende und Praktikanten sowie im angestellten Außendienst rund 270 Mitarbeiter beschäftigt. 2008 entschied sich das Unternehmen zu einem Erweiterungsbau in Münster in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz.


Seit Jahren realisiert Frings Building Netzwerkinfrastrukturen für das Projekt-Team der LVM-Versicherungen und installierte auch diese anspruchsvolle Hochgeschwindigkeits-LAN–Infrastruktur.

Den Zuschlag für die Einbringung einer strukturierten Hochgeschwindigkeits-LAN–Infrastruktur, die allerhöchste Anforderungen erfüllen muss, erhielt die Frings Building Solutions. Bereits seit weit mehr als 10 Jahren realisiert die Frings Building die Netzwerkinfrastrukturen für das Projekt-Team der LVM-Versicherungen. Dieser Erfahrungsschatz war die Basis für diesen Auftrag. Der architektonisch anspruchsvolle Erweiterungsbau stellte eine neue Herausforderung für die Crew der Frings Buidling dar, die mit Bravour gemeistert wurde.

 

Die Systemfamilie des Herstellers „Dätwyler Kabel und Systeme“ umfasst sämtliche Komponenten im Kupfer- und Glasfaserbereich und bildet die Basis für eines der modernsten und zukunftssichersten Netzwerke Deutschlands mit einer 20-jährigen Hersteller-Systemgarantie. Für die Anbindung der 800 Arbeitsplätze steht ein zukunftsweisendes 10-Gigabit-Ethernet-Netzwerk zur Verfügung.

 

REFERENZ-STORY ALS PDF

LVM Versicherung in Münster