Für modernen Unterricht und die Sicherstellung des Zugangs zur Bildung für alle an deutschen Schulen sind eine zeitgemäße, digitale Infrastruktur und Ausstattung unerlässlich, und das ist jedem klar. Der smarte Weg zum digitalen Klassenzimmer.

Vom Bildungswesen über Hospitality, Gesundheitswesen bis hin zum Handel, kombiniert der Hersteller Extreme Networkserstklassige Produkte mit einem globalen Blick, um reaktionsschnelle Netzwerke zu gestalten, die wiederum für eine stärkere Verbindung sorgen und damit das Unternehmen verbessern.

 

DigitalPakt Schule

WLAN bis ins Klassenzimmer. Wir machen Schulen fit für das 21. Jahrhundert.

Für modernen Unterricht und die Sicherstellung des Zugangs zur Bildung für alle an deutschen Schulen sind eine zeitgemäße, digitale Infrastruktur und Ausstattung unerlässlich, und das ist jedem klar.

 

DigitalPakt Schule: Bund und Länder haben die Vorrausetzung geschaffen für die Digitalisierung im Bildungswesen. Insgesamt fünf Milliarden Euro werden hierfür bereitgestellt. NRW erhält rund eine Milliarde Euro davon sollen bis Ende 2020 60 Prozent aller Schulen mit neuen digitalten Infrastrukturen und Lehr-Lern-Infrastrukturen, sowie der Optimierung vorhandener Strukturen ausgestattet werden. Sie ist angetreten, um den Nachholbedarf schnellstens zu beseitigen und die Digitalisierung entscheidend voranzutreiben, denn für modernen Unterricht sind eine zeitgemäße, digitale Infrastruktur und Ausstattung unerlässlich.

 

Die Digitalisierung der Bildung und die Möglichkeit des Homeschoolings soll für die Zukunft sichergestellt werden, dank des DigitalPakt Schulen.

 


Epochenwende an deutschen Schulen. Der smarte Weg zum digitalen Klassenzimmer mit der richrigen Infrastruktur.

Ein großer Verbund vertraute auf die Expertise der Frings Building Solutions und beauftragte uns damit gemeinsam mit anderen Fachunternehmen in ganz Deutschland, Schulen – von Grund-, über Real- und Gesamtschulen bis hin zu Gymnasien – mit zeitgemäßer Infrastruktur und Technik auszustatten, um die Digitalisierung der Bildung auf deutschen Schulbänken voranzubringen. Mit Erfahrung und Kompetenz sind die Experten der Building Solutions für die Planung, Projektierung und Umsetzung dauerhafter Lösungen im Zuge des Auf- und Ausbaus von Schulinfrastrukturen zuständig.

 

Wir bringen WLAN in deutsche Klassenräume. Die Frings Building Mitarbeiter realisieren diese Lösungen für eine zukunfts- und leistungsfähige digitale IT-Infrastruktur. Neben der Installation der passiven Netzwerkkomponenten, wie z.B. Netzwerkkabel, Netzwerkdosen, Patchfelder oder DSL-Splitter, wurden auch die notwendigen aktiven Komponenten, wie Switche oder Access Points in diesen Projekten des Herstellers Extreme Networks eingebracht. Vom digitalen Schulbuch, über das sichere W-Lan im Lehrerzimmer, bis hin zum autonomen Roboter im Physikunterricht - die Digitalisierung wird zukünftig ein wesentlicher Bestandteil des Unterrichts sein.

 

REFERENZ-STORY ALS PDF

Frings Building | Digitalisierung der Schulen