BRANDMELDETECHNIK – WENN ES BRENZLIG WIRD

BRANDSCHUTZLÖSUNGEN. - FLEXIBLER & ZUKUNFTSWEISEND

Als wichtiger Teil einer umfassenden Brandschutzlösung leisten Brandmeldeanlagen einen wichtigen Beitrag zum Schutz von Personen und Gebäuden. Die Frings Building Solutions hilft Ihnen dabei, diese Situation mit entsprechenden Lösungen zu entschärfen. Durch moderneste Technik ist es möglich, Brände bereits im Frühstadium zu erkennen. Auch Türsteuerungen sowie Alarmierung der Einsatzkräfte mittels Brandmeldeanlagen sind möglich und oft auch vorgeschrieben. Der Feuerlöscher an der Wand reicht nicht aus, um wirksamen Brandschutz zu erzielen. Optimal aufeinander abgestimmte Brandmelde- und Löschsysteme schützen effektiver als Einzellösungen. Gestalten und verbessern Sie Ihren Brandschutz mit den Systemen der Frings Building Solutions.

DIE ZUKUNFT BEGINNT HEUTE
ESSER

Die Novar GmbH gehört mit ihren Marken ESSER und Ackermann zur Honeywell Group. Durch ein umfangreiches und zukunftsweisendes Portfolio an maßgeschneiderten Brandschutzkonzepten sowie innovativen Sprachalarmanlagen ist ESSER der führende Experte für Sicherheit im Gebäude. Mit den Lösungen lassen sich präzise auf die Anforderungen zugeschnittene Brandmeldeanlagen realisieren. Darüber hinaus stehen die Produkte für anspruchsvolles Design, Benutzerfreundlichkeit und geringe Life-Cycle- und Wartungskosten.

FLEXES - EINE NEUE ÄRA DER BRANDMELDETECHNIK

Flexibilität spielt bei der jüngsten Innovation dem FlexES control aus dem Hause Novar eine zentrale Rolle. Das Brandmeldesystem der Traditionsmarke ESSER mit VdS-Systemzulassung setzt einen Meilenstein in der Entwicklung des technischen Brandschutzes.

 

Einige Vorteile im Überblick:

  • Einfacher Austausch/einfache Ergänzung der Module
  • Tastaturfreigabe über einen Code (kein Schlüssel erforderlich)
  • Intuitive Bedienung
  • Alle Funktionen und Schnittstellen sind integriert
  • Individuell belegbare Funktionstasten
  • Gruppeneinzelanzeige
  • Verschiedene Landessprachen über Einschubstreifen
  • U.v.m.

 

Das Produkt überzeugt sowohl aus technischer Sicht als auch aus dem Blickwinkel des Kunden. Ein anwenderfreundliches Bedienfeld mit einer einzigartigen Ergonomie, konfigurierbare Module und erweiterbare Gehäusevarianten erleichtern die Installation erheblich und garantieren zudem präzise auf die Nutzerbedürfnisse zugeschnittene Anlagen. Für Sie als Kunden garantiert die FlexES control langfristigen Investitionsschutz: Angepasst an die zunehmende Größe und Komplexität der zu schützenden Gebäude, kann die Zentrale jederzeit problemlos erweitert beziehungsweise ergänzt werden.

 

ESSER – FlexES control Broschüre

ESSER – ES Line Broschüre

DAS PERFEKTE RUNDUM-WERKZEUG: TOOLS 8000

Immer komplexere Merkmale und Funktionen zeugen von der gesteigerten Leistungsfähigkeit heutiger Gefahrenmeldeanlagen. Die Herausforderung liegt darin, diese Anlagen dennoch komfortabel bedienbar zu machen – bei minimalem Installations- und Wartungsaufwand. Die Grundanforderungen an eine leistungsfähige Programmier- und Servicesoftware sind dabei klar definiert: intuitive Bedienbarkeit, Programmierung unabhängig von Ort und Zeit sowie die Integration bestehender Datensätze.

 

Diesem Anspruch trägt ESSER mit der Programmier- und Servicesoftware tools 8000 Rechnung: Installation, Konfiguration und Diagnose auf einer einheitlichen und anwenderfreundlichen grafischen Oberfläche – bequem und einfach über Ihren PC. tools 8000 bietet vielfältige Funktionen, die eine Wartung und Instandhaltung von Brandschutzsystemen erleichtern. Ein Beispiel: Intelligente Brandmelder zeigen heute per Selbstdiagnose regelmäßig den Grad der Verschmutzung an.

 

ESSER – FlexES control Broschüre

Facebook Twitter Google-Plus

© 1998 - 2018 Frings Building Solutions GmbH | Impressum | Datenschutz | Datenschutzrichtlinie

STANDORTE Düsseldorf Frankfurt a.M. München Hannover Hamburg Leipzig Zürich
Facebook Twitter Google-Plus